Miteinander in Sprockhövel Freie Wählergemeinschaft

Sprockhöveler und die MiS helfen Kindern in Ruanda

Am 18.01.2018 stellte Ulrich Pätzold-Jäger im Buchladen – Sprockhövel ein Hilfsprojekt für Ruanda vor.

Thema: „Mahlzeit Ruanda“

Es soll für den Aufbau einer Küche für Straßenkinder in Kigali / Ruanda dienen. 100 % der Spenden fließen in dieses Projekt. Unter anderem fließt ein Teil des Erlöses aus seinem Buch „Witten tischt auf – Liebevoll gesammelte heimische Rezepte“ in dieses Vorhaben.

Bei dem Infoabend s.o. kamen nun 640 Euro zusammen. Davon kam allein von der freien Wählergemeinschaft MiS ein Scheck über 500 Euro! Ulrich Pätzold-Jäger war begeistert und freute sich sehr über diese Spende.

© bok – mis

Übergabe Spendencheck 500 Euro – v.r. Ulrich Pätzold-Jäger, Egbert Buchwald MiS